Universität für Musik und darstellende Kunst

Anton von Webernplatz 1, 1030 Wien


Örtliche Bauaufsicht und Baustellenkoordination

 

Es wurden 2 Bauabschnitte realisiert

Aufstockung Bauteil E – ein bestehender Dachstuhl wurde abgetragen und um ein
Geschoss mittels Stahlkonstruktion und Holzfertigelementen unter laufendem Betrieb aufgestockt;
zusätzlich wurde im bestehenden Stiegenhaus ein Personenaufzug eingebaut, welcher aus sicherheitstechnischen Gründen in einzelnen Bauetappen
umgesetzt wurde . Auf Schalldämmung und Schwingungsentkopplung der einzelnen Bauteile zueinander wurde besonders geachtet.

Neubau Mensa – Neubau einer Mensa – Mischbauweise: Stahlbetonfertigteile,
Stahlkonstruktionen, Glasfassaden; Außenwände mit
Vollwärmeschutz versehen.
Nutzung: Gastraum, Küche, verschiedene Lagerräumlichkeiten,
Personalräume und diverse Nebenräume.